Inhalt

Gemeindehaus

1940
Ein Jahr nach Beginn des Zweiten Weltkrieges wird das neue Gemeindehaus an der Bergstrasse eingeweiht. Im seeseitigen Anbau ist die Post Zollikon untergebracht, die 1968 ins Postgebäude an der Rotfluhstrasse umzieht und der Gemeindeverwaltung für einen Schaltertrakt Platz macht.