Inhalt

Standaktion / Veranstaltung

Die Marktverordnung vom 24. Oktober 2018 regelt das Marktwesen und das Reisendengewerbe (inkl. Schaustellergeschäfte) auf öffentlichem Grund der Gemeinde Zollikon.

Die Bewilligung für eine nichtkommerzielle Standaktion für gemeinnützige Institutionen werden kostenlos erteilt.

Für die Bewilligung einer Verkaufsaktion oder eines Wanderverkaufes wird eine Gebühr von 40 Franken erhoben. Die Benützung öffentlichen Grundes wird dabei separat in Rechnung gestellt.

Gemäss § 2 des Gastgewerbegesetzes bedarf eines Patentes (Bewilligung), wer an einem allgemein zugänglichen Ort mit Erwerbsabsichten, die nicht gewinnstrebend sein müssen, Speisen oder Getränke zum Genuss an Ort und Stelle verabreicht; wer den Handel mit alkoholhaltigen Getränken im Klein- und Mittelverkauf betreibt (ausserordentlich Gastwirtschaften).

Der Ausschank von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 16 Jahren ist verboten.

Die entsprechenden Gesuchsformulare finden Sie weiter unten (Online-Dienste).

Preis

gemäss Gebührentarif
Name
Standaktion mit Kleinverkauf, Gesuch um Erteilung einer Bewilligung Download
Standaktion ohne Kleinverkauf, Gesuch um Erteilung einer Bewilligung Download
Veranstaltung mit max. 100 Personen, Gesuch um Erteilung einer Bewilligung Download
Veranstaltung mit über 100 Personen, Gesuch um Erteilung einer Bewilligung Download