Inhalt

Adressauskünfte

Adressauskünfte werden nur persönlich oder auf schriftliches Gesuch hin erteilt. Als rechtliche Grundlage gilt das Gesetz über Information und den Datenschutz (IDG).

Einfache Adressauskunft (ohne Interessensnachweis)
Name, Vorname, Adresse, Zu- und Wegzugsdatum
Gebühr: 10 Franken (falls nicht mehr in Zollikon wohnhaft 20 Franken)

Erweiterte Adressauskunft (berechtigtes Interesse mit Nachweis)
Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand, Zu – und Wegzugsdatum, Zu – und Wegzugsort.
Gebühr: 20 Franken
Name Beschreibung
Datenschutz
Gesetz über Information und den Datenschutz IDG