Inhalt

Lernfahrausweis

Wird das Lernfahrgesuch eingereicht, muss der/die Gesuchsteller/in persönlich bei der Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt vorsprechen.

Bitte bringen Sie folgendes mit:

  • Ausgefülltes Gesuchsformular
  • Ausweis (Schweizer/innen ID/Pass, Ausländische Staatsangehörige Ausländerausweis)
  • Nothelferausweis


Die Einwohnerkontrolle bestätigt die Personalien und reicht das Gesuch dem Strassenverkehrsamt direkt weiter. Es wird eine Gebühr von 20 Franken erhoben.

Das Lernfahrgesuch kann bei der Einwohnerkontrolle sowie beim untenstehenden Link bezogen werden.

Preis

20 Franken
Name Beschreibung
Strassenverkehrsamt: Lernfahrgesuch
Auf der Webseite des Strassenverkehrsamtes des Kanton Zürich finden sie alle Informationen über den Lernführerausweis.