Inhalt

Gemeindeverwaltung an ZOLLIGALA 2019 präsent

16. Mai 2019
Der Gewerbeverein Zollikon feiert im Rahmen der Gewerbeausstellung ZOLLIGALA 2019 sein 100-Jahre-Jubiläum. Das Fest findet vom 24.–26. Mai 2019 auf dem Gelände des Gewerbezentrums Zollikon statt. Die Gemeindeverwaltung ist ebenfalls mit einem Stand dabei und präsentiert die breite Palette an interessanten Ausbildungen in einer kommunalen Verwaltung

Die Gemeindeverwaltung Zollikon freut sich, an der diesjährigen Gewerbeausstellung der ZolliGala 2019 vertreten zu sein. Im Rahmen des grossen Jubiläums ist die Gemeinde am Samstag, 25. Mai 2019, von 13.00–15.00 Uhr, im Werkhof Zollikon mit Informationsständen vertreten. Dort wird über das vielseitige Berufsbildungsangebot im Wohn- und Pflegezentrum Blumenrain, sowie bei der Verwaltung, informiert. Die Auszubildenden selber werden mit einem interessanten Programm die folgenden Berufe vorstellen: Fachfrau/mann Gesundheit, Assistent/in Gesundheit und Soziales, Fachfrau/mann Hauswirtschaft, Restaurationsfachfrau/mann, Fachfrau/mann Betriebsunterhalt, Köchin/Koch, Kauffrau/mann.

Ein Besuch lohnt sich!

Der Gemeindeverwaltung Zollikon wurde 2018 vom Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute erneut das Zertifikat "Quali Star" verliehen. Dieses Zertifikat bestätigt, dass sich die Gemeinde in vorbildlicher Weise für die Ausbildung junger Kaufleute engagiert.

 

Zivilstandsamt
Lernende 1. Lehrjahr, Zivilstandsamt: 
«Das Zivilstandsamt begleitet Menschen im Verlauf des gesamten Lebens,
von Geburt bis zum Tod, was die Arbeiten in der Abteilung sehr interessant
und lehrreich macht.»
 
Kanzlei
Lernender 1. Lehrjahr, Gemeinderatskanzlei:
«Dank der Gemeinderatskanzlei verstehe ich die Politik und deren 
Auswirkungen auf die Bevölkerung.»
 
Finanzen
Lernernder 2. Lehrjahr, Finanzabteilung:
«Die Finanzabteilung ist besonders interessant, weil Lernende schon zu 
Beginn sehr selbstständig arbeiten können.»
 
Einwohnerkontrolle
Lernender 2. Lehrjahr, Einwohnerkontrolle:
«In der Einwohnerkontrolle sind Kommunikationsfähigkeit und
Kundenfreundlichkeit wichtige Voraussetzungen, deshalb bietet sich diese
Abteilung als idealen Ort an, um dies zu erlernen.»
 
Steueramt
Lernende 3. Lehrjahr, Steueramt:
«Für viele besteht das Steueramt nur aus dem eintönigen Umgang mit
langweiligen Zahlen. Seit ich im Steueramt tätig bin, weiss ich, dass dies 
nicht stimmt. Es ist super, was ich schon alles gelernt habe.»
 
Bau
Lernende 3. Lehrjahr, Bauabteilung:
«Mir gefällt an der Bauabteilung die Zusammenarbeit mit den diversen
Anspruchsgruppen. Ich durfte bereits an einer Baukontrolle teilnehmen. 
Dieser spannende und abwechslungsreiche Einblick war eine tolle Erfahrung.»
 
Fohrbach
Ehemaliger Lernender, Schwimmbad Fohrbach:
«Ich schätze besonders die Vielseitigkeit der Ausbildung, die von der Pflege
von Grünanlagen und Überwachung der Haustechnik auch zB.das Beheben 
baulicher Schäden beinhaltet.»
 

 

ZolligalaZolligala