Inhalt

Erneuerung Vertrag über die laufende Nachführung der amtlichen Vermessung

13. Januar 2023

Der Gemeinderat Zollikon hat mit Beschluss vom 14. Dezember 2022 den Vertrag über die Nachführung der amtlichen Vermessung der Gemeinde Zollikon aufgrund der Pensionierung eines bisherigen Nachführungsgeometers zu gleichen Bedingungen mit unveränderter Laufzeit erneuert. Vertragsnehmer sind der bisherige Nachführungsgeometer Martin Wehrli und neu Christian Kaul, beides patentierte Ingenieur-Geometer, c/o Acht Grad Ost AG, 8302 Kloten.

Der Nachführungsvertrag sowie der Gemeinderatsbeschluss können während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten in der Bauabteilung Zollikon, Bergstrasse 20, 8702 Zollikon, eingesehen werden.

Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen von der Publikation an gerechnet, beim Bezirksrat Meilen, Postfach, 8706 Meilen, schriftlich Rekurs eingereicht werden. Die in doppelter Ausführung einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist beizulegen. Materielle und formelle Urteile des Bezirksrats sind kostenpflichtig; die Kosten hat die im Verfahren unterliegende Partei zu tragen.

Gemeinderat

amtliche Vermessung