Willkommen auf der Website der Gemeinde Zollikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Eheschliessung

Zuständige Abteilung: Präsidialabteilung
Zuständiger Bereich: Zivilstandsamt

Für das Vorbereitungsverfahren der Eheschliessung ist das Zivilstandsamt im Zivilstandskreis der Wohnsitzgemeinde der Braut oder das des Bräutigams zuständig. Wenn beide Verlobten im Ausland wohnen, das Zivilstandsamt, das die Trauung in der Schweiz durchführen soll. Für das Vorbereitungsverfahren der Eheschliessung ist die persönliche Anwesenheit des Brautpaares auf dem Zivilstandsamt erforderlich. Dafür bitten wir Sie, vorgängig einen Termin mit uns zu vereinbaren.

Ein Trautermin kann beim Zivilstandsamt Zollikon telefonisch (044 395 35 00) frühestens 12 Monate im Voraus reserviert werden.

Eheschliessung von Schweizer Staatsangehörigen
Grundsätzlich werden folgende Unterlagen benötigt:
  • Pass oder Identitätskarte
  • Schriftenempfangsschein/Meldebestätigung
  • Wohnsitzbestätigung (nur nötig, wenn Sie nicht in unserer Gemeinde wohnhaft sind)

Eheschliessung von ausländischen Staatsangehörigen
Damit wir Sie persönlich und konkret über die beizubringenden Unterlagen informieren können, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Trauung
Frühestens 10 Tage nach Abschluss des Vorbereitungsverfahrens kann die Trauung innerhalb von 3 Monaten stattfinden. Der Termin kann bereits vorgängig provisorisch vorgemerkt werden. Die Zeiten und Traulokale finden Sie hier. Die Trauzeremonie dauert etwa 15-20 Minuten. Neben den zwei Trauzeugen können auch andere Personen (Familienangehörige, Bekannte, Freunde, Fotograf etc.) bei der Trauung dabei sein.

Preise: Trauung Fr. 75.--, Ehevorbereitung Fr. 150.--, Eheschein Fr. 30.--, Familienausweis inkl. Hülle Fr. 50.--

Trauung am Samstag
In den Monaten April bis September trauen wir in Zollikon an den hier publizierten Samstagen.

Trauung in einem anderen Schweizer Zivilstandswesen
Wenn das Brautpaar wünscht, in einem anderen Schweizer Zivilstandsamt getraut zu werden, wird durch das Zivilstandsamt eine Trauungsermächtigung ausgestellt. Diese ist 3 Monate gültig und ist dem Zivilstandsamt des Trauungsortes abzugeben.

Trauung im Ausland
Für Informationen über eine Eheschliessung im Ausland ist beim Eidgenössischen Amt für Zivilstandswesen ein Merkblatt abrufbar.

Eheschein
Sie können direkt einen Eheschein bestellen. Das Zivilstandswesen stellt Ihnen das gewünschte Dokument gegen Rechnung (CHF 30.- und Porto) zu.

Weitere Informationen über Eherecht, Eheschliessung, Namensführung finden Sie beim Eidgenössisches Amt für Zivilstandswesen, die rechtlichen Grundlagen können Sie in der Eidgenössischen Zivilstandsverordnung nachlesen.

zur Übersicht