Kindsanerkennung

Zuständige Abteilung: Präsidialabteilung
Zuständiger Bereich: Zivilstandsamt

Als leiblicher Vater müssen Sie, wenn Sie nicht mit der Mutter Ihres Kindes verheiratet sind, Ihr Kind ausdrücklich anerkennen, damit Ihre Rechte und Pflichten als Vater zum Tragen kommen. Sie können das Kind vor oder nach seiner Geburt anerkennen. Für die Kindsanerkennung ist eine unterschriebene Anerkennungserklärung erforderlich. Die Kindsanerkennung erfolgt auf dem Zivilstandsamt. Mit der Kindsanerkennung erhält der Vater nicht automatisch ein elterliches Sorgerecht. Er kann jedoch zusammen mit der Mutter anlässlich der Kindesanerkennung beim Zivilstandsamt die gemeinsame elterliche Sorge für das Kind erklären. Weitere Informationen rund um die Kindesanerkennung und das elterliche Sorgerecht erhalten Sie beim Zivilstandsamt.

Merkblatt über die Kindesanerkennung in der Schweiz, Nr. 152.1

zur Übersicht

Gedruckt am 24.01.2018 12:58:19