Alters- und Krankenpflege


Für betagte und pflegebedürftige Menschen bietet die Spitex ambulante Pflege- und Betreuungsdienstleistungen an. Wenn eine Pflege und Betreuung zuhause nicht mehr möglich ist, besteht die Möglichkeit einer vorübergehenden oder längerfristigen stationären Pflege in einem Alters- und Pflegeheim. Die Pflegekosten der Spitex und der Heime werden durch die Krankenversicherer finanziert. Die pflegebedürftige Person deckt durch ihren Eigenbeitrag einen Teil der Betreuungs- und Hotelleriedienstleistungen. Den Restbetrag übernimmt die Wohnsitz-Gemeinde. Die Spitex oder das Heim melden uns Neueintritte und beantragen eine Kostengutsprache.

Spitex Zollikon
Sonnengartenstrasse 45, 8125 Zollikerberg
Tel. +41 44 391 50 40
spitex@spitex-zollikon.ch
www.spitex-zollikon.ch

zur Übersicht

Gedruckt am 18.06.2018 11:58:27